Über mich

Ich interessiere mich fürs Reisen, Sprachen, Kulturen, für Menschen und Ihre Geschichten, für die Wirtschaft und gesellschaftliche Entwicklungen, weil sie uns so unmittelbar betreffen. Ich möchte wissen, wohin es in der Zukunft geht und was wir aus der Vergangenheit lernen können. Mich interessieren die kleinen Geschichten des Lebens, die zeigen, in was für einer Welt wir leben, was unsere Schwierigkeiten aber auch Möglichkeiten sind. In vier Worten: Wirtschaft-Gesellschaft-People-Trends.
Das ist es, worüber ich versuchen werde, in diesem Blog zu schreiben und hoffe, dass es jemanden dort draußen geben wird, dem es gefällt.

Ich unterrichte Deutsch als Fremdsprache und habe Betriebswirtschaft und Journalismus studiert. Sechs Jahre habe ich in der Marketing-Abteilung eines mittelständischen, deutschen Unternehmens gearbeitet. Regelmäßig entwickle ich Podcast-Beiträge für den Podcast des Deutschen Fachjournalisten-Verbandes.